Seiten-Navigation


Der Bio-Anbau

Die Weinberge sind der Grundstock unseres Weinguts. Hier arbeiten wir das ganze Jahr um die besten Trauben für unsere Weine zu ernten. Damit diese Weinberge auch für zukünftige Generationen erhalten bleiben, haben wir uns 2011 entschlossen sie nach ökologischen Prinzipien zu bearbeiten. Organische Dünger und blühende Einsaaten schaffen vielfältige Lebensräume für Nützlinge und sorgen für einen biologisch aktiven Boden als Standort für beste und gesunde Reben. Unterstützend wirken pflanzenstärkende Pflegepräparate für beste gesunde Trauben.
Da Wein nicht lenbensnotwendig ist und wir ihn uns eigentlich nur Gönnen zum Genießen, sollte man dafür keine Flächen zerstören. Nach fast 10 Jahren Bio-Anbau kann ich sagen, dass der ökologische Anbau mit etwas Mut zum "Wollen" eigentlich sehr gut machbar ist. Und man kann es auch schmecken, zwar vielleicht nicht mit dem Mund, aber auf jeden Fall mit dem Gefühl.